09.02.2017

Kooperationsvereinbarungen zwischen dem Sozialpädiatrischen Zentrum Rhein-Erft-Kreis und dem Familienzentrum Spielkiste (Stadt Kerpen) und der AWO Kindertagesstätte Kleeblatt (Bedburg)

Im Sozialpädiatrischen Zentrum Rhein-Erft-Kreis fand am 08.02.2017 ein Kooperationstreffen zwischen dem Familienzentrum Spielkiste aus Kerpen-Horrem und 2 Vertreterin der AWO-Kindertagesstätten des Rhein-Erft-Kreises statt.

 

In einem Vortrag stellte Dr. Lüdicke (Ärztlicher Leiter und Geschäftsführer) die Arbeitsweise des Zentrums vor. Er berichtete insbesondere über die Fortbildungsangebote, die das Zentrum für Erzieherinnen und Erzieher sowie auch für die Eltern auf Anfrage bereithält.

 

Dr. Lüdicke vereinbarte mit den Vertreterinnen der Einrichtungen, dass sie auch in Zukunft eng kooperieren wollen.

Dieses Anliegen soll in Kooperationsvereinbarungen niedergelegt werden.

 

Ziel der Kooperationsvereinbarungen ist es, dass die Kooperationspartner sich gemeinsam dafür einsetzen, dass die Familien wohnortnah und orientiert am speziellen Bedarf im Sozialraum unterstützende Bildungs-, Beratungs- und Betreuungsangebote erhalten.

 

Das Sozialpädiatrische Zentrum erklärt sich im Rahmen der Ressourcen bereit, in den Kindertagesstätten bzw. Familienzentrum vor Ort Informations- und Elternabende anzubieten.

 

Dr. Lüdicke

Seite drucken Nach oben