14.12.2017

Ärztin/Arzt für Kinder- und Jugendmedizin / Ärztin/Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Ab sofort oder später

 

 

 

 

 

 

Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ)  Rhein-Erft-Kreis (Heinrich-Meng-Institut gGmbH) ist eine ambulante medizinische Einrichtung zur Behandlung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsauffälligkeiten und Behinderungen. Die Arbeit erfolgt in einem multiprofessionellen interdisziplinären Team.

Ab sofort oder später
ist die Stelle einer/ eines

Ärztin/Arzt für Kinder- und Jugendmedizin
Ärztin/Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie

oder
ASSISTENZ-ÄRZTIN/-ARZT
in der fortgeschrittenen Weiterbildung

zu besetzen.
Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre, auch 1 Jahr möglich. Eine spätere Übernahme ist nicht ausgeschlossen.
 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ärztin/ Arzt für Kinder- und Jugendmedizin oder  Kinder- und Jugendpsychiatrie bzw. in fortgeschrittener Weiterbildung


Ihr Aufgabenbereich:

  • Kinderneurologische / kinderpsychiatrische Untersuchung
  • Differentialdiagnostische Untersuchung von Kindern/ Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen sowie Therapieplanung
     

Wir bieten:

  • Weiterbildungsberechtigung Pädiatrie für 1 Jahr
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Umfang der Stelle: Vollzeit, auch Teilzeit möglich
  • Interessante und vielseitige Tätigkeit mit vielfältigen Entwicklungs-möglichkeiten und einem hohen Maß an eigenverantwortlicher Arbeit
  • Engagiertes multiprofessionelles Team


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins
(gerne auch per E-Mail) an:

Herrn Dr. Harald Lüdicke
Buchenweg 9-11
50169 Kerpen
luedicke@spz-rhein-erft-kreis.de

Downloads zu dieser Meldung

Seite drucken Nach oben